Digital-Galerie - Die Galerie für digitale Bilder

Wie in einer realen Galerie bietet das Programm sowohl eine Übersicht über eine Sammlung als auch eine Detailansicht auf jedes einzelne Bild. Wechseln Sie die Ansicht mit einem Klick oder vergrößern Sie die Darstellung dynamisch mit dem Rad der Maus - so schnell und einfach wie das Nähertreten an ein Bild in einer Galerie.

Neben den Bildern zeigt Digital-Galerie alle Bild-, Kamera- und Aufnahmedaten auf. Einfache Bearbeitungen wie Drehen, Spiegeln, Ausschneiden, Drucker oder Speichern in anderem Format sind mit Digital-Galerie möglich.

Scannen, Bild-Import von Datenträgern und Import von Screen-Shots vereinfachen ständige Routinearbeiten.

Zur Bearbeitung eines Bildes mit Ihrem gewohnten Bearbeitungsprogramm kann dieses direkt aus Digital-Galerie heraus aufgerufen werden.

Digital-Galerie ist Freeware. Die Software darf für private Zwecke, also insbesondere zuhause, kostenlos verwendet werden. Digital-Galerie setzt voraus: Microsoft Windows 10, 8 oder 7. Das Handbuch erfordert einen Acrobat Reader von Adobe. Digital-Galerie unterstützt unter anderem die Bildformate TIFF, Multi-Image-TIFF, JPEG, JPEG-LS (lossless JPEG), JBIG, BMP und GIF.

Download von Digital-Galerie, Version 2.10, 32-Bit: Digital-Galerie32.exe (1,8 MB)

Download von Digital-Galerie, Version 2.10, 64-Bit: Digital-Galerie64.exe (1,9 MB)

Diese Seite verwendet weder Cookies, noch werden Informationen an Dritte weitergegeben.

   


   

Stefan Giesler, Dipl.-Math.
Erwinstraße 49
D-79102 Freiburg

st.giesler@t-online.de